Intensivpflegekongress

Landesklinken HoldingLandesklinikum Wiener Neustadt

21.09.2018


Die Abstracts des 10. Intensivpflegekongresses stehen ab sofort zum Download zur Verfügung
Klicken Sie bitte auf diesen Link

Vorwort


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Der Intensivpflegekongress, ins Leben gerufen durch das Team der Abteilung für Anästhesie, Notfall- und Allgemeine Intensivmedizin, hat sich in den vergangen Jahren zum größten Pflegekongress Österreichs entwickelt.
Wir freuen uns, dass auch heuer wieder zahlreiche Teilnehmerinnen und Teilnehmer das medizinisch und pflegerisch hochqualitative Fortbildungsangebot annehmen. Damit können wir die Versorgungsqualität weiter auf unserem gewohnt hohen Niveau halten.
Unser besonderer Dank gilt dem Organisationsteam des Landesklinikums Wiener Neustadt, das für ein vielfältiges Programm und einen reibungslosen Ablauf sorgt!
Den Teilnehmerinnen und Teilnehmern wünschen wir einen spannenden und informativen Intensivpflegekongress 2018!

Mag. Johanna Mikl-Leitner
Landeshauptfrau

Dr. Stephan Pernkopf
LH-Stellvertreter


Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter!

Um die Herausforderungen in der Intensivpflege auch in der Zukunft meistern zu können, ist es für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in diesem Bereich wichtig, ihr Wissen stets auf aktuellem Stand zu halten.
Auch heuer ist das Programm der Veranstaltung wieder ein gelungenes Zusammenspiel aus den Bestandteilen intensivmedizinische Pflege und Kinderintensivpflege.
Der Intensivpflegekongress hat sich in den letzten Jahren als fester Bestandteil der österreichischen Bildungslandschaft etabliert. Er bietet die optimale Plattform zur Teilnahme an Fachvorträgen, für Diskussionen mit Expertinnen und Experten und zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen.


Dr. Markus Klamminger
Medizinischer Geschäftsführer

Dipl. KH-BW Helmut Krenn
Kaufmännischer Geschäftsführer

Mag. Viktor Benzia
Regionalmanager der Thermenregion


MEDIENKONTAKT

Doris Zöger
Landesklinikum Wiener Neustadt
Tel.: +43 (0)2622 9004-2093
E-Mail: doris.zoeger@wienerneustadt.lknoe.at

Mail: renate.trummer@wienerneustadt.lknoe.at | Login | Impressum